Statut des Selbseinkellernden Weinbauers

Schweizerische Vereinigung der Selbsteinkellernden Weinbauern

Die Vereinigung betrachtet als "selbsteinkellernden Weinbauern", wer einen Reb- und Weinbaubetrieb bewirtschaftet, sei es als Eigentümer(in) oder als Pächter(in).

Die Vereinigung umfasst selbsteinkellernde Weinbauern, die sich an folgende Bedingungen halten:

Als selbsteinkellerndes Einzelmitglied kann ebenfalls in die Vereinigung aufgenommen werden:

Der Selbsteinkellerer, der dieses Statut anerkennt, ist berechtigt, das Symbol der Schweizerischen Vereinigung der selbsteinkellernden Weinbauern zu benützen. Der Unterzeichner bestätigt, dass sein Betrieb den Forderungen dieses Statuts entspricht, und ersucht um Aufnahme in die Schweizerische Vereinigung der selbsteinkellernden Weinbauern. Er verpflichtet sich, die Statuten der Vereinigung zu respektieren.